Mit allen wassern gewaschen

Die Gierseilfähren sind Basler Kulturgut. Die Anlegestelle der St.Alban-Fähre wurde durch einen neuen, an Pfählen – sogenannte Dalben – geführten Schwimmsteg ersetzt. Beauftragt durch das Tiefbauamt Basel-Stadt war HOLINGER verantwortlich für sämtliche Planungsstufen, koordinierte während des Baus die Arbeiten an Land und auf dem Wasser und begleitete das Vorhaben zudem sicher durch wiederkehrende Hochwasserereignisse. 

Unsere Aufgaben

  • Projektierung und Planung (SIA-Phasen 31-53)
  • Begleitung Realisierung

Projektteam

Adrian Stettler

Projektleiter